Aktion Streuobst

Aktion Streuobst 2000 plus

fand am 3. Oktober 2002 statt

 
Mittelbayerische Zeitung vom 04.10.2002:
 
"Das Aster Apfelfest unter dem Motto "Akton Streuobst 2OOO plus" war wirklich eine Schau. Tausende von Besuchern aus dem ganzen Landkreis "stürmten" das Gelände der Familie Schön, auf dem sich fast alles um das knackige Obst drehte. Aber auch über die Bienenzucht konnte man sich informieren oder Produkte aus der heimischen Landwirtschaft erstehen. Große Mühe hatten sich die teilnehmenden Vereine und Organisationen gemacht, die ihre Stände herrlich dekorierten. Und auch das leibliche Wohl kam nicht zu kurz: Reiberdatschi und Apfelküchl gingen reißend weg. So ist es kein Wunder, dass sowohl Veranstalter wie auch Besucher rundum zufrieden waren. Dem Apfel sei Dank."

Das Fest begann mit dem gemeinsamen ökumenischen Gottesdienst. Es hatten sich schon zahlreiche Besucher eingefunden.
Aster Kirchenchor gemeinsamer Gottesdienst
 
Die Mostkönigin, dahinter der Landfrauenchor. Auch Landrat Theo Zellner probierte einen Apfel.
Mostkönigin Landrat und Bürgermeister
 
während des Gottesdienstes auf der Bühne
 
herrlich dekorierte Stände herbstliche Dekorationen
vielerlei Angebot Kürbis & Co.
 
kulinarische Köstlichkeiten frische Apfelküchel
Reiberdatschi Apfelküchel
 
Am Nachmittag herrschte reger Betrieb.
 
Apfelsortenbestimmung vom Fachmann Apfelsaft wird frisch gepreßt
 
Welcher Apfel schmeckt am besten?
 
Kunst mit Holz und Motorsäge Imker
 
Klöppeln Apfelvitaltest